Geboren 13. Juni 1953 in Lübeck
Wohnort Bremen

Gedichte, Kurzprosa, Minidramen, Rundfunkfeatures, Übersetzer
Seine Bücher wurden ins Englische, Spanische, Italienische, Polnische, Griechische und Niederländische
übersetzt.

Seit 1979 Rundfunkredakteur und Autor bei Radio Bremen.

Auszeichnungen:
1977 Friedrich-Hebbel-Preis
1982 Kurt-Magnus-Preis
1984 Honorary Fellow in Writing an der University of Iowa
1986 Amsterdam-Stipendium der Stichting Culturele Uitwisseling
2003 Writer in Residence am Dickinson College
2004 Gastprofessor am Dickinson College
2006 Writer in Residence an der University of Bath
 2009 Writer in Residence im Heinrich Böll Cottage, Achill Island, Irland