Start der Geschichte Zurück zur Projektseite
  Presseschau/Offizielles:
"Witzige Arbeit... So macht Schule Spass!" 
Blick, 23.12.1999
"Entstanden ist ein beachtliches Projekt. Schauen Sie einmal rein ins Internet - es lohnt sich!" Basellandschaftliche Zeitung, 13.12.1999
Surftipp in der Coopzeitung vom 19.1.2000
Surftipp in der Basler Zeitung, 23.12.1999
Lesersite des Monats Februar 2000 in "smile" (Internet-Magazin)
Bericht und Interviews mit den SchülerInnen im "PC-Magazin" von Radio DRS1, 4.7.2000
"The Web Side Stories" finden wir sehr gelungen. Selbstverständlich würden wir und freuen, auch weiterhin über eure online-Aktionen auf dem Laufenden gehalten zu werden." 
Online-Journalistin, Basler Zeitung
"Ich habe eure Stories angeschaut und richtig lachen können. Sie sind genial gemacht - vor allem die Bilder mit Lara. Ich bin gespannt auf neue Projekte aus eurer Schule." 
Fachstelle Informatik Baselland
"Please register your projects. We do want such projects like yours in our contest."
The Stockholm Challange Award
"Ich habe mich prächtig amüsiert. Hervorragende, professionelle Arbeit. Grosses Kompliment an die Klassen."
Schweizerische Fachstelle für Informationstechnologien im Bildungswesen
"Eure verästelte Story sieht wirklich gut aus. Kompliment. Weiterhin viel Erfolg."
Röbi Koller, Schweizer Fernsehen DRS
"Eine spannende Sache. Die Kurzgeschichten könnten auch anderen Klassen gute Anregungen für den Deutschunterricht geben."
www.lernwelten.ch
"Wir bedanken uns recht herzlich für Euer grosszügiges Entgegenkommen und Eure Kooperationsbereitschaft, Eure Arbeit im Rahmen der Fortbildungsinitiative "Intel -Lehren für die Zukunft" als Anschauungsmaterial benutzen zu dürfen." M.Avila, Intel - Lehren für die Zukunft
"Wenn man die interaktiven Schlussszenen dieses Kabinettstückchens betrachtet, so möchte man fast nicht glauben, dass es sich hier um eine Gemeinschaftsarbeit von 32 Kids im Alter von 14-15 Jahren, 2 Lehrern und engagierten Gästen (vom Schuldirektor über die Sekretärin bis zum Hausmeister) einer Schweizer Schule handelt." Michaela Pelz, Redaktorin
www.krimi-forum.de
  Aus Emails:
"Ein tolles Projekt. Good fun."
"Mit das netteste, was ich seit langem im Net gesehen habe. Viele Grüsse aus Bayern."
"Eine vergnügliche Art herumzusurfen. Was ist euer nächstes Projekt?"
"Die Story ist mega cool."
"Eure Stories finde ich echt toll. Ich denke, ich komme auch noch einmal zu Euch in diese Superschule! Ich freue mich auf euer nächstes Projekt."
"Sehr gute Aufmachung."
"Wirklich gelungen!"
"Spitzenleistung ins Web geloaded! Herzliche Gratulation!"
"Ich habe mir nochmals (!) die Stories reingezogen und mich erneut (!) köstlich amüsiert."
"Herrlich, super, gewaltig, erfrischend, erheiternd, zum Schieflachen."
"Was habt ihr Tolles auf die Beine gestellt! Ich bin echt beeindruckt."
"Perfekte Fotos, ideenreiche Geschichten, passende Kostüme... Ihr dürft mächtig stolz sein."
"Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!"
"Habe soeben die Geschichten angeschaut bzw. gelesen und dabei einige Male laut herausgelacht."
"Die Präsentation ist eindrücklich, sehr gut und macht Spass. Ich gratuliere euch herzlich zu dieser ungewohnten Internet-Präsentation. Super!."
"Köstlich und obendrein perfekt gemacht; so macht Literatur auch im Netz Spass!"
"Der Beitrag ist echt gut, zeigt er doch, was man mit dem Internet kreativ machen kann."
"Hallo Kids, das ist ein tolles Projekt. Ich habe schon eine Menge Bücher geschrieben. Jetzt bekomme ich auf meine alten Tage (66) noch Lust, eine Computergeschichte zu bauen - Das habt ihr mit mir angestellt."
"J'aurais besoin de votre CD-ROM. Cela me permettrait de le faire ainsi découvrir aux enseignants d'allemand. Je pense que cela serait intéressant pour les élèves et leur permettrait de faire des progrès en allemand. Bravo pour votre travail!"
"Der Sonntagsmorgenaufsteller - und Motivationsschub!"
"Gratuliere. Die neue Idee mit den Kurzgeschichten ist innovativ."
"Tolles Schulkonzept!"
"Bestechend bei der Web-Geschichte: die Vielschichtigkeit gepaart mit einer seltenen grafischen Klarheit. Gratulation ;-)))"
"Ich finde Euer Projekt genial."

Aufgezeichnet bis Juni 2000